ETL AKTUELL – Folge 4: Steuerberatung für den Online-Handel: Herausforderungen, Trends, Perspektiven

09. März 2021

Schlagwörter: , , , , , ,

Der Online-Handel boomt. Immer mehr Unternehmer verkaufen ihre Waren über eigene Onlineshops oder große digitale Markplätze. Mit den steigenden Umsätzen wächst der Bedarf an kompetenter und moderner Steuerberatung. Mandantinnen und Mandanten, die in dieser Branche tätig sind, wünschen sich besonders oft eine Beratung, die die speziellen steuerlichen Herausforderungen im Online-Handel versteht. fynax bietet innerhalb der ETL-Gruppe Steuerberatung für eCommerce-Unternehmen an. fynax hat es sich zum Ziel gesetzt, digitale und trotzdem persönliche Beratung und auf den Online-Handel spezialisierte Services zu bieten. fynax ist also eine Steuerberatung, die perfekt für den Onlinehandel im nationalen oder grenzüberschreitenden Warenverkehr spezialisiert ist, ob auf Marktplätzen oder mit Shopsystemen. In der neuen Folge von ETL AKTUELL geht es um die besonderen Herausforderungen, die eCommerce für die Steuerberatung mit sich bringt und weshalb junge Menschen heute nicht mehr unbedingt eine ortsgebundene Steuerberatung brauchen.

Wirtschaftsjournalistin Jessica Schwarzer moderiert regelmäßig das neue Magazin ETL AKTUELL. In der vierten Folge sind Saravanan Sundaram und Nadja Müller, die beiden Leiter von fynax, zu Gast. Sie sprechen über Steuerberatung im eCommerce.

Das Interview: ETL AKTUELL – Folge 4: „Steuerberatung für den Online-Handel: Herausforderungen, Trends, Perspektiven“