Achtung Fristablauf für TSE-Einbau: Konsequente Kassenprüfungen ab April 2021 zu erwarten

Bereits seit dem 1. Januar 2020 verlangt der Gesetzgeber zum Schutz vor Manipulationen die Verwendung einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) in elektronischen Kassensystemen. Da es aber technische Verzögerungen und Lieferprobleme bei der Umsetzung dieser gesetzlichen Vorgaben gab, gewährten Bundesfinanzministerium und die Finanzbehörden der einzelnen Bundesländer in der Vergangenheit mehrere Fristverlängerungen. Doch am 31. März 2021 […]

Weiterlesen

18. September 2020

Schlagwörter:

QR-Code statt Kassenbon ist zulässig

Seit 1. Januar 2020 gilt: Kein Verkauf ohne Kassenbon. Mit den neuen Regelungen zur Kassenführung wurde für Unternehmen mit Bareinnahmen eine Belegausgabepflicht eingeführt. Seitdem mehren sich die Beschwerden über diese nachhaltige Papierverschwendung in Zeiten des Klimawandels. Das permanente Ausdrucken von Bons über Kleinbelege ist für viele Einzelhändler ein Ärgernis, insbesondere auch, weil viele Kunden und […]

Weiterlesen

03. September 2020

Schlagwörter:

Zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung ist Pflicht

Zum Jahresbeginn wurden die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Kassenführung nochmals verschärft. Dazu gehört die Verpflichtung, elektronische Registrierkassen und Kassensysteme durch eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) zu schützen. Bei Missachtung der gesetzlichen Vorgaben kann die Finanzverwaltung die Kassenführung eines Unternehmens verwerfen und die Einnahmen schätzen. Da jedoch zum Jahreswechsel 2019/2020 noch keine TSE am Markt vorhanden […]

Weiterlesen

31. August 2020

Schlagwörter:

Kosten für die TSE dürfen sofort als Betriebsausgaben geltend gemacht werden

Registrierkassen oder elektronische Kassensysteme ohne technische Sicherheitseinrichtung (TSE) werden bald der Vergangenheit angehören. Unternehmen bleibt nur noch wenig Zeit, ihrer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen. Denn auch wenn die einzelnen Bundesländer eine fehlende TSE bis zum 31. März 2021 nicht beanstanden und die bundesweite Nichtbeanstandungsregelung über dem 30. September 2020 hinaus noch einmal verlängert haben: Jetzt muss […]

Weiterlesen

24. Juni 2020

Schlagwörter:

Unternehmer aufgepasst: Nur noch wenig Zeit für den Einbau der technischen Sicherheitseinrichtung

Mit Jahresbeginn trat die letzte Stufe des Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen in Kraft. Damit verbunden ist die Verpflichtung, elektronische Registrierkassen und Kassensysteme durch eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) zu schützen. Bei Missachtung der gesetzlichen Vorgaben kann die Finanzverwaltung die Kassenführung eines Unternehmens verwerfen und die Einnahmen schätzen. Da jedoch zum Jahreswechsel […]

Weiterlesen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner